Hovawart

Hovawart Bereits der Name gibt das Wesentliche dieser Hunderasse zu erkennen. Hova bedeutet der Hof und wart- der Wächter, zusammengefasst der Hofwächter. Seit Ende des 19. Jahrhunderts ist der Hovawart als Haus- und Hofhund bekannt. Seit 1937 zählt die Rasse als eigenständig anerkannt und zählt zu den anerkannten „ Dienst- und Gebrauchshunderassen“. Heute wird der Hovawart sehr vielseitig eingesetzt, so zum Beispiel als Begleit- und Schutzhund, Rettungs-, Polizei- sowie Lawinenhund und natürlich gewinnt er als Familienhund an immer größerer Beliebtheit. Schon das Aussehen eines Hovawarts ist sehr beeindruckend. Der Rassehund ist in den Farben schwarz, blond sowie schwarzmarkenfarbig erhältlich. Die Körperhöhe eines ausgewachsenen Hundes kann bis zu 70 cm betragen, das Gewicht liegt etwa bei 40 bis 45 Kg. Der stolze, aufrechte Gang, die dreieckigen Hängeohren, die braunen Augen und das glänzende auffallende Fell faszinieren jeden Hundeliebhaber. Das Wesen eines Hovawarts ist gekennzeichnet durch typische Merkmale, zu diesen gehören vor allem das Selbstbewusstsein und die Selbständigkeit. Der Hovawart ist eine starke Persönlichkeit, dennoch ein wachsamer, geselliger und verspielter Hund. Der Hovawart ist sehr lernfreudig und benötigt viel Auslauf und Beschäftigung. Für diese Rasse ist ein enger Kontakt zur Bezugsperson sehr wichtig. Durch die temperamentvolle, gleichzeitig aber auch anhängliche, liebenswerte und kinderliebe Art eignet er sich hervorragend als Familienhund. Die Rasse besitzt einen gewissen Schutz- und Kampftrieb. Diese Neigung wird nur zum Schutz seiner Menschen und seines Territoriums erkenntlich.


Ein Hovawart benötigt eine konsequente aber dennoch liebevolle Erziehung. Erfahrene Hundebesitzer sind deshalb besonders gut geeignet. Bei falscher oder vernachlässigter Erziehung neigen Hovawarts oft zur Dominanz. Denn die hohe Lernbereitschaft, Intelligenz und Energie des Hovawarts müssen gefördert werden. Die Rasse benötigt viel Auslauf, Spiel, Spaß und Beschäftigung. Ein schöner Familienhund insbesondere für aktive sportliche Familien. Der Hovawart liebevoll auch gern Hovi genannt, dankt es Ihnen mit seinem ausgeglichenen Wesen.

© CALLALLOO Canis – Fotolia.com